Liturgie - die Feier unseres Glaubens

Wir möchten gerne in unserer Gemeinde 2018 die Möglichkeit eines Grundkurses für Liturgie (Katholisches Bildungswerk Kreis Borken/Liturgisches Institut Trier) bieten. Für diesen Kurs ist eine Mindestteilnehmerzahl von zwölf Personen erforderlich. Wer Interesse daran hat, melde sich bitte im Pfarrbüro; gerne verbindlich, so dass wir eine offizielle Ausschreibung starten können. Zur Vorabinformation diese Kurzinformation: "Für die Zukunft der Kirche wird die Mitarbeit der Laien immer dringlicher - auch im Gottesdienst, ohne Sachkenntnis ist solche Mitarbeit nicht möglich." (Dr. Hermann Spital, ehem. Bischof von Trier). Es ist sinnvoll und notwendig, sich Sinn und Form des Glaubens neu zu vergegenwärtigen. Der Grundkurs Liturgie möchte eine Hilfe sein, sich die Feier des Glaubens zu erschließen, Freude und Verständnis an gottesdienstlichen Feiern zu wecken und Anregungen und Impulse für die Gestaltung gottesdienstlicher Feiern zu finden. Wer ist angesprochen? Alle Menschen, die sich mit Fragen der Feier ihres Glaubens beschäftigen. Alle Menschen, die auf der Suche nach neuen Zugängen zur Liturgie sind. Alle Menschen, die an der Gestaltung gottesdienstlicher Feiern beteiligt sind oder liturgische Dienste ausüben Kursumfang: 1 Einführungsabend; 10 Abend-veranstaltungen; 2 Wochenendveranstaltungen; 1/2-tägige Exkursion Termine/Kosten: Die Termine werden zu Beginn des Kurses zwischen den Seminarbegleitern und den Teilnehmer/ Innen abgesprochen. Die Gesamtkosten betragen 140,00 €. (Lehrmaterial, Kursgebühr sowie Übernachtung und Vollpension an den Wochenenden)