Vorabendmesse mit neuen Liedern

Mit neuem geistlichem Liedgut (NGL) werden ab sofort einmal monatlich die Vorabendmessen samstags um 17:30 Uhr in St. Martin und um 18:30 Uhr in St. Silvester gestaltet. Das neue Gotteslob bietet einen reichhaltigen Schatz dieser neuen modernen Lieder, mit denen wir künftig an einem Samstag im Monat die Vorabendmessen besonders gestalten. Die Termine werden jeweils hier und in den Pfarrnachrichten bekanntgegeben.