Kontakt | Links | Suche | Impressum

Herzlich Willkommen

Pfarrkirche St. Martin in Raesfeld
Kirche St. Silvester in Erle
Kirche St. Marien in Rhedebrügge
Schlosskapelle St. Sebastian in der Freiheit

 

auf der Internetseiten der Kath. Pfarrgemeinde
St. Martin in Erle, Raesfeld und Rhedebrügge

Lesen Sie das
Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterGrußwort
 unseres Pfarrers.


  • Startet den Datei-DownloadMeldungen für Erle, Raesfeld und Rhedebrügge als pdf Datei.


  • Zum Thema „Indianer“ im Rahmen der Ferienspiele auf
    dem Schulhof der Alexanderschule lädt die KFD am
    Mittwoch, 08.07. um 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr alle Kinder
    herzlich ein. Auch hier erwartet euch ein buntes
    Programm mit vielen abwechslungsreichen Spielen!


 

  • Eine Theaterfahrt der Seniorengemeinschaft Erle zur Freilichtbühne Tecklenburg zum Musical CATS ist am Sonntag, 19. Juli. Abfahrt: 15:00 Uhr ab Silvesterschule. Ticketpreis: 35,00 € (Fahrtkosten von 10,00 € werden bei Fahrtantritt erhoben). Für beide Fahrten gibt es ab sofort die Tickets in der Lotto-Annahmestelle (Meistrell).


 

  • Alle, die Freunde am Radfahren fahren, laden wir ein zu der monatlichen Nachmittagstour "Ü 60 on Tour" und zwar am Donnerstag, 09. Juli. Wir treffen uns hierzu um 14:30 Uhr am Kolpinghaus. Die Streckenlänge beträgt wie immer ca. 35 km. Unterwegs ist eine Einkehr geplant. Die Rückkehr ist gegen 18:00  Uhr geplant.


 

  • Aufgrund der guten Resonanz in vergangenen Jahren, bieten die Raesfelder Landfrauen erneut eine Fahrradtour unter der bewährten Leitung von Frau Kortbus, Gästeführerin im LandfrauenService, an. Als  Termin ist der 11. - 12. September 2015 vorgesehen. Geradelt wird in der Gegend Ootmarsum (NL) - Nordhorn. Nähere Informationen erteilt Hildegard Meyering unter der Handynummer 01708672747. Sie nimmt auch die Anmeldungen entgegen, Anmeldeschluss ist der 10. Juli 2015.


  • Die Kolpingfamilien Raesfeld und Erle werden am 19.09.2015 den Kolpingtag in Köln besuchen. Hierzu können sich interessierte Mitglieder noch kurzfristig anmelden. Aus ganz Deutschland werden in Köln 15.000 Kolpinger erwartet. Um möglichst vielen Kolpingmitgliedern dieses einmalige Erlebnis bieten zu können, stellen die Kolpingsfamilien Raesfeld und Erle einen Bus von und nach Köln zur Lanxess-Arena zur Verfügung. Die Anmeldungen müssen jetzt kurzfristig – bis zum 27. Mai – erfolgen, damit die notwendigen Karten für das Musical reserviert werden können. Geplant ist ein Bustransfer mit Haltepunkten in Raesfeld und Erle. Die Kosten für den Bus trägt die Kolpingsfamilie. Für den Besuch des Kolpingtags sind als Eintritt in die Lanxess-Arena (Musical) und für die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs in Köln 33,- Euro zu bezahlen. Nähere Informationen sind bei den Vorsitzenden Ludger Askamp und Manfred Telöken sowie bei den anderen Vorstandsmitgliedern erhältlich. Weitere Anmeldungen werden noch gerne  entgegengenommen.


  • Am Samstag, 24. Oktober findet der "Tag für alle, deren Partner verstorben ist", statt. Bischof Dr. Felix Genn lädt alle Menschen ein, die um ihre Partnerin oder ihren Partner trauern. Um 11 Uhr beginnt der Tag mit einem Gottesdienst im St. Paulus Dom in Münster. Daran schließt sich ein Tagesprogramm an, das um 16:15 Uhr mit einer Andacht schließt. Kontakt und Anmeldungen: Bischöfliches Generalvikariat Münster, Hauptabteilung Seelsorge, Rosenstraße 16, 48143 Münster, Telefon 0251 495-567, E-Mail: korste(at)bistum-muenster.de



  • Weitere Startet den Datei-DownloadMeldungen für Erle, Raesfeld und Rhedebrügge als pdf Datei.